Malaga und Anderlecht in der CL

Aufmacherbild
 

Malaga steht erstmals in der UEFA Champions League. Den Andalusiern reicht nach dem 2:0-Sieg im Hinspiel ein 0:0 bei Panathinaikos. Der RSC Anderlecht schlägt AEL Limassol mit 2:0 (Hin: 1:2) und steht erstmals seit sechs Jahren wieder im Hauptbewerb. Dinamo Zagreb gewinnt in Maribor 1:0 (Hin: 2:1), BATE Borisov holt ein 1:1 bei Israels Meister Kiryat Shmona (Hin: 2:0). Udinese kommt daheim gegen Sporting Braga nicht über ein 1:1 hinaus und scheitert mit 4:5 im Elfmeterschießen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen