Bayern schießt Barcelona ab

Aufmacherbild

Im Halbfinal-Hinspiel der Champions League feiert der FC Bayern gegen den FC Barcelona einen klaren 4:0-Heimsieg. Der deutsche Meister, bei dem ÖFB-Teamspieler David Alaba durchspielt und einen Assist liefert, geht durch einen Müller-Kopfball aus kurzer Distanz in Führung (25.). Nach der Pause erhöht Gomez aus Abseitsposition (49.), ehe Robben (73.) und wieder Müller (82.) den Kantersieg gegen die praktisch chancenlosen Katalanen perfekt machen. Am 1. Mai kommt es zum Rückspiel in Barcelona.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen