Schalke: Balsam auf die Seele

Aufmacherbild
 

Das 1:1-Remis bei Galatasaray Istanbul im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League war für den krisengeschüttelten FC Schalke 04 wie Balsam auf die Seele. Coach Jens Keller: "Wir haben ein sehr, sehr gutes Spiel abgeliefert! Zuhause müssen wir den Sack zumachen." Weniger gut sieht es bei den Knappen, die von den letzten 13 Pflichtspielen nur eines gewinnen konnten, für Christan Fuchs aus. Nach der starken Leistung von Youngster Sead Kolasniac droht dem ÖFB-Teamspieler die Ersatzbank.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen