Chelsea hofft auf Schachtjor

Aufmacherbild

Chelsea muss am letzten Gruppen-Spieltag (Mittwoch) der Champions League auf Schützenhilfe hoffen. Wenn Schachtjor nicht gegen Juventus gewinnt, hilft den "Blues" auch ein Sieg gegen Nordsjaelland nicht. Benfica, das ebenfalls noch aufsteigen kann, muss zum FC Barcelona. "Wir müssen laufen und leiden", gibt Rodrigo, Stürmer der Portugiesen, die Marschroute vor. Galatasaray (in Braga) hat im Fernduell mit Cluj (bei Manchester U.) die bessere Ausgangslage und liegt auch im direkten Duell voran.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen