Barcelona siegt bei Leverkusen

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona ist erfolgreich in das Achtelfinale der Champions League gestartet. Der Titelverteidiger gewinnt das Hinspiel bei Bayer Leverkusen mit 3:1 (1:0). Alexis (41.) bringt die Gäste in Führung, Kadlec (52.) gelingt kurz nach der Pause der Ausgleich. Nur drei Minuten später ist es erneut Alexis, der auf 2:1 stellt. Messi sorgt für den Endstand (89.). Olympique Lyon setzt sich daheim mit 1:0 gegen APOEL Nikosia durch. Das Goldtor für die Franzosen erzielt Lacazette (58.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen