Simeone dankbar für "Cojones"

Aufmacherbild
 

Nach dem 3:1 von Atletico Madrid beim FC Chelsea und dem damit verbundenen Einzug ins Champions-League-Finale bedankt sich Coach Diego Simeone bei den Müttern seiner Spieler. "Ich gratuliere ihnen, dass sie Kinder mit so großen Eiern zur Welt gebracht haben", so der 44-jährige Argentinier angesichts der willensstarken Leistung seiner Mannschaft, die gegen Chelsea einen Rückstand drehte. Diego Costa blickt schon aufs Finale gegen Stadtrivale Real: "Wir werden alles dafür tun, um zu gewinnen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen