Atletico steht im CL-Finale

Aufmacherbild

Atletico Madrid steht dank eines 3:1-Auswärtssieges beim FC Chelsea im Finale der Champions League. Nach dem 0:0 im Hinspiel bringt Fernando Torres die Blues gegen seinen Ex-Klub in Führung (36.), noch vor der Pause gleicht Adrian Lopez aus (44.). Diego Costa sorgt per Elfer nach Eto'o-Foul für die Vorentscheidung (61.), Arda Turan (72.) macht schließlich den Sack zu. Damit gibt es am 24. Mai im Estadio da Luz in Lissabon ein finales Stadtderby zwischen Real Madrid und Atletico.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen