FAK gewinnt Quali-Hinspiel knapp

Aufmacherbild
 

Meister Austria ist erfolgreich in die Mission Königsklsse gestartet. Die Wiener gewinnen das Hinspiel der 3. CL-Quali-Runde daheim gegen FH Hafnarfjördur knapp mit 1:0 (1:0). Die Hausherren müssen nach einer Top-Chance von Gudnason (4.) zunächst einen Riesenschock verdauen. Danach entwickelt sich ein Spiel auf ein Tor. Daniel Royer belohnt seinen neuen Klub bei seinem Startelf-Debüt mit dem 1:0 (25.). In weiterer Folge werden gute Chancen auf das 2:0 ausgelassen, Jun trifft nur die Latte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen