Real weiter ohne Iker Casillas

Aufmacherbild
 

Real Madrid muss weiter auf das Comeback von Iker Casillas warten. Der Torhüter, der bereits seit zwei Monaten ausfällt, steht auch für das CL-Viertelfinal-Hinspiel bei Galatasaray (Mittwoch, 20:45 Uhr) nicht zur Verfügung, wie Trainer Jose Mourinho verrät. "Am Mittwoch wird er kein Ersatzspieler sein", erklärt der Portugiese, der erneut auf Diego Lopez setzt. Casillas hatte sich im Jänner in der Copa del Rey gegen den FC Valencia einen Bruch des Mittelhandknochens zugezogen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen