Vor CL-Duell Ausfälle beim BVB

Aufmacherbild
 

Borussia Dortmund muss im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel gegen Shaktar Donetsk auf Ilkay Gündogan und Kevin Großkreutz verzichten. Ersterer leidet an einer Oberschenkel- und Zehenverletzung, letzterer liegt wegen gesundheitlichen Problemen im Krankenhaus. Zudem verletzte sich Marcel Schmelzer im Montagstraining. Der Außenverteidiger wird aber dennoch mit der Mannschaft in die Ukraine reisen. Neven Subotic könnte nach überstandenem Muskelfaserriss sein Comeback feiern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen