Sperre für Austria-Coach Bjelica

Aufmacherbild

Die Schiedsrichter-Kritik von Austria-Trainer Nenad Bjelica im Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid hat ein Nachspiel. Der Kroate wird von der UEFA mit einer unbedingten Sperre von vorerst einem Spiel belangt. Die Wiener haben nach dem Eintreffen der Nachricht am Freitagnachmittag sechs Tage Zeit, um beim europäischen Fußball-Verband eine Stellungnahme abzugeben. Am Mittwoch wird dann über das endgültige Strafausmaß entschieden. Die Sperre könnte sich demnach weiter erhöhen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen