Barca beschwert sich wegen Rasen

Aufmacherbild

Champions-League-Titelverteidiger FC Barcelona reicht wegen der schlechten Rasenqualität im Mailänder Stadion offiziell eine Beschwerde bei der UEFA ein. In einer Aussendung der Katalanen heißt es, die UEFA werde eine entsprechende Erklärung vom AC Milan, der am Mittwochabend im Viertelfinal-Hinspiel ein torloses Remis gegen "Barca" erreichte, einfordern. Milans Vizepräsident Adriano Galliani führt bereits Gespräche mit Inter Mailand, um den Rasen am Ende der Saison gemeinsam zu erneuern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen