Ancelotti: Ging immer um Decima

Aufmacherbild

Real Madrids Trainer, Carlo Ancelotti, sagt in der "Daily Mail" vor dem CL-Finale (Sa., 20:45 Uhr): "Seit dem Tag, an dem ich hierher gekommen bin, ging es immer nur um La Decima. Jeder weiß, wie wichtig dieser Bewerb für den Verein ist." Der Italiener weiß, dass mit Atletico ein harter Brocken wartet: "Das ist ein sehr starkes Team. In der Liga hatten wir Probleme mit ihnen. Aber wir sollten nicht zu viel über sie nachdenken." Zu Cristiano Ronaldo erklärt er: "Er ist fit, hat keine Probleme."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen