Austria schaltet einen Gang hoch

Zu Beginn der zweiten Hälfte bekamen die 9.125 Zuschauer in der Generali-Arena ein kampfbetontes Geplänkel geboten, mit Fortdauer nahmen die Hausherren aber das Heft in die Hand, der Sieg war nicht mehr in Gefahr.

Ein Schuss von James Holland nach einem Konter ging nur knapp daneben (58.), zudem setzte Gorgon das runde Leder aus vier Metern stümperhaft neben das Tor (63.).

Zwölf Minuten später war der Mittelfeldspieler dann aber doch noch erfolgreich, er war nach einer Suttner-Hereingabe am schnellsten am Ball und traf hoch ins kurze Eck.

Zu Ehren Polsters

Von den auswärts fünf Partien sieglosen Grödigern war überhaupt nichts mehr zu sehen.

Auf den Rängen hatte es bereits vor der Partie großen Jubel gegeben, wurde doch die Austria-Legende Toni Polster vorzeitig anlässlich des 50. Geburtstags am Montag geehrt.

Austria

Grödig

Torschüsse

Mader, Hosiner je 3

Trdina, Elsneg je 2

Torschuss-Vorlagen

Gorgon 3

Tomi 5

Ballkontakte

Suttner 75

Hart 78

Zweikampfquote

Rotpuller, Dilaver je 70,6% (12/5)

Strobl 65,5% (19/10)

Passquote

Jun 85,7% (6/1)

Tschernegg 87,5% (7/1)

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen