Hüttenbrenner wechselt zum WAC

Aufmacherbild

Der Wolfsberger AC verstärkt seine Defensive mit Boris Hüttenbrenner. Der 27-Jährige unterschreibt bei den Kärntnern einen Vertrag bis Saisonende plus Option auf ein weiteres Jahr. Hüttenbrenner, der sowohl im Mittelfeld als auch in der Verteidigung einsetzbar ist, spielte zuletzt bei Austria Klagenfurt in der Regionalliga Mitte. Von 2008 bis 2012 absolvierte er insgesamt 89 Bundesliga-Partien für den Kapfenberger SV. Für den WAC ist es der erste Zugang im Jänner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen