Ein Duell der bisher Unbesiegten

Aufmacherbild

Bei Wacker Innsbruck gegen SV Ried kommt es am Samstag (19 Uhr) in der 5. Runde der Bundesliga zum Duell zweier noch unbesiegter Mannschaften. Roland Kirchler wird nach seiner abgebüßten Sperre, die er wegen Schubsens eines Offiziellen erhalten hatte, erstmals wieder auf der Trainerbank der Hausherren sitzen. "Wir haben jetzt Ried und Wiener Neustadt, da müssen wir schauen zu gewinnen oder zumindest nicht zu verlieren", sagt Kirchler, der auf den verletzten Miroslav Miolsevic verzichten muss.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen