Admira will Defensive verbessern

Aufmacherbild
 

"Wenn wir defensiv nicht Selbstverstümmelung betreiben, sondern in der Norm verteidigen und unsere Möglichkeiten im Konter auch normal ausnutzen, dann können wir mithalten", sagt Walter Knaller. Der Admira-Coach fordert vor dem Auswärtsspiel gegen den SK Sturm (Samstag, 19 Uhr) eine verbesserte Defensivleistung seiner Schützlinge, die in den vergangenen sechs Runden 17 Gegentreffer zuließen. Thorsten Schick: "Wir spielen in Graz voll auf Sieg, denn zu verlieren haben wir nichts mehr."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen