Rapid muss in Grödiger Festung

Aufmacherbild
 

Grödig will im Bundesliga-Nachtrag (Mittwoch, 18:30h) seine gute Serie gegen Rapid fortsetzen. Bislang haben die Salzburger im eigenen Stadion gegen die Wiener einmal gewonnen und zweimal remisiert. Zoran Barisic erinnert daran, dass die letzten beiden Spiele am Untersberg "die schlechtesten Auswärtsspiele" seiner Amtszeit waren. "Wir haben etwas gutzumachen", stellt Steffen Hofmann klar. SVG-Coach Michael Baur erwartet sich besonders von den zukünftigen Rapidlern Tomi, Nutz und Huspek viel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen