Altach kann Punkterekord knacken

Aufmacherbild
 

Für den SCR Altach geht es gegen den SC Wiener Neustadt (Samstag, 18:30 Uhr) um einen Rekord. Mit einem Punktegewinn würde man die Bestmarke eines Vorarlberger Klubs in der Bundesliga (SW Bregenz, 2004) übertreffen. "Wir wollen Richtung Europa, deshalb ist dieses Spiel auch ganz wichtig", so Coach Damir Canadi. SCWN-Trainer Helgi Kolvidsson traut den Rheindorfern viel zu: "Sie können sicher um Platz zwei mitspielen. Es ist eine Mannschaft, die ganz wenig zulässt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen