Vastic: "Sehr überrascht"

Aufmacherbild

Ivica Vastic zeigt sich über die Bestellung zum Cheftrainer der Wiener Austria "sehr überrascht". Gegenüber dem "Kurier" hält der 42-Jährige weiter fest: "Es ist eine sehr schöne Botschaft, mit der ich nicht gerechnet habe. Aber es ist auch eine große Verantwortung." Als Ziel gibt der bisherige Amateure-Trainer das Erreichen eines internationalen Startplatzes aus: "Die Mannschaft hat jedenfalls genug Qualität, Ziele auch zu erreichen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen