5 Millionen für die UPC Arena

Aufmacherbild

Nach einer Einigung zwischen Stadt Graz und Land Steiermark werden den Sportstätten in Liebenau insgesamt 25 Millionen Euro für die Sanierung zugesichert. Laut einem Interview von VP-Bürgermeister Siegfried Nagl mit dem "Radio Soundportal" fließen davon 20 Millionen in die Erneuerung der Eishalle und fünf Millionen in die Sanierung der UPC Arena. Welche konkreten Baumaßnahmen mit dieser Summe in der Heimstätte des SK Sturm umgesetzt werden können, steht noch nicht fest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen