Topcagic-Wechsel offenbar fix

Aufmacherbild
 

Der Transfer von Mihret Topcagic ist offenbar in trockenen Tüchern. Wie WAC-Boss Dietmar Riegler der "Kleinen Zeitung" bestätigt, haben sich die Wolfsberger mit dem FC Shakhter Karagandy auf eine Ablösesumme geeinigt. Der 25-jährige Angreifer soll bei den Kasachen einen Vertrag für die kommenden zwei Jahre unterschreiben. Als möglicher Ersatz wird Rubin Okotie gehandelt. Der 26-Jährige spielt in den Plänen von Austria-Coach Nenad Bjelica keine Rolle mehr und trainiert bei den Amateuren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen