Wacker unterliegt Ingolstadt

Aufmacherbild

Wacker Innsbruck kassiert am spielfreien Bundesliga-Wochenende eine Testspiel-Niederlage. Die Tiroler, die ohne Simon Piesinger, Christian Schilling (beide U21-Team), Roman Wallner, Alexander Hauser (beide verletzt) und Marco Kofler (Todesfall in der Familie) antreten, unterliegen dem FC Ingolstadt mit 0:2. Die ÖFB-Legionäre Ümit Korkmaz und Christoph Knasmüllner kommen beim deutschen Zweitliga-Klub bis zur 73. Minute zum Einsatz. Korkmaz bereitet den ersten Treffer der Bayern vor.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen