Tajouri wird wieder verliehen

Aufmacherbild

Die Zukunft von Ismael Tajouri ist geklärt. Der Mittelfeldspieler verlängert seinen Vertrag beim FK Austria Wien bis 2018 inklusive Option. Gleichzeitig verleihen die Veilchen den Lybier, der derzeit auf die österreichische Staatsbürgerschaft wartet, bis Saisonende zum SCR Altach. Tajouri war erst im Sommer von einer Leihe von den Vorarlbergern nach Wien zurückgekehrt. "Altach ist die beste Option für mich und gut für meine Entwicklung", meint der 21-Jährige.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen