Suttner will Schwung mitnehmen

Aufmacherbild

Austria-Verteidiger Markus Suttner, der beim 3:1-Sieg gegen Finnland sein Team-Debüt feierte, will den Schwung nun auch in die Liga mitnehmen. "Gegen Kapfenberg hatten wir keinen guten Tag. Jetzt müssen wir uns selber an der Nase nehmen und die gute Stimmung aus Klagenfurt mitnehmen", erklärt der Linksfuß auf der Austria-Homepage. Mit dem Auswärtsspiel in Innsbruck wartet jedoch eine harte Aufgabe. "Wacker ist eine routinierte und heimstarke Mannschaft. Es wird bestimmt nicht leicht."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen