Langzeitvertrag für Schmerböck

Aufmacherbild
 

Kleiner Erfolg für den SK Sturm Graz! Die Blackies dürfen in den kommenden drei Jahren weiter auf die Dienste von Eigenbauspieler Marc Andre Schmerböck setzen. Der 20-jähige Offensivspieler unterschreibt einen längerfristigen Vertrag bis 2017. Schon davor wurde die Option auf David Schloffer gezogen, der dem Verein somit bis 2016 treu bleibt. "Es ist der richtige Schritt für meine Entwicklung, weil mir der Verein einfach das Gefühl gibt, auf mich zu bauen", wird Schmerböck zitiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen