Schachner-Liga-Debüt im Hanappi?

Aufmacherbild
 

Beim 3:1-Sieg im Cup gegen die Admira feierte Torhüter-Talent Alexander Schachner sein Profi-Debüt für Sturm Graz, nun könnte auch die Premiere in der Liga folgen. Und das ausgerechnet im Hanappi-Stadion gegen Rapid. "Das wäre natürlich etwas ganz Besonderes, wenn ich da spielen könnte", sagt der 20-Jährige in der "Krone". Ein Einsatz ist jedenfalls nicht unwahrscheinlich, da Cavlina mit einer Oberschenkelverletzung auszufallen droht. Fix fehlen wird Jürgen Säumel mit einem Muskelfaserriss.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen