Schachner-Liga-Debüt im Hanappi?

Aufmacherbild

Beim 3:1-Sieg im Cup gegen die Admira feierte Torhüter-Talent Alexander Schachner sein Profi-Debüt für Sturm Graz, nun könnte auch die Premiere in der Liga folgen. Und das ausgerechnet im Hanappi-Stadion gegen Rapid. "Das wäre natürlich etwas ganz Besonderes, wenn ich da spielen könnte", sagt der 20-Jährige in der "Krone". Ein Einsatz ist jedenfalls nicht unwahrscheinlich, da Cavlina mit einer Oberschenkelverletzung auszufallen droht. Fix fehlen wird Jürgen Säumel mit einem Muskelfaserriss.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen