Neuer Linksverteidiger für Sturm

Aufmacherbild
 

Der SK Sturm hat mit Charalampos Lykogiannis einen neuen Linksverteidiger verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom griechischen Meister Olympiakos Piräus an die Mur und unterschreibt für zwei Jahre plus Option auf ein weiteres. Zuletzt war Lykogiannis an Ergotelis verliehen, wo er 14/15 auf 22 Einsätze in der Super League kam. "Er konnte schon in der höchsten griechischen Spielklasse Erfahrung sammeln und wird uns bestimmt weiterhelfen", sagt Trainer Franco Foda.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen