Neuer Linksverteidiger für Sturm

Aufmacherbild

Der SK Sturm hat mit Charalampos Lykogiannis einen neuen Linksverteidiger verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom griechischen Meister Olympiakos Piräus an die Mur und unterschreibt für zwei Jahre plus Option auf ein weiteres. Zuletzt war Lykogiannis an Ergotelis verliehen, wo er 14/15 auf 22 Einsätze in der Super League kam. "Er konnte schon in der höchsten griechischen Spielklasse Erfahrung sammeln und wird uns bestimmt weiterhelfen", sagt Trainer Franco Foda.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen