Weber als Sturm-Kapitän abgelöst

Aufmacherbild

Der SK Sturm kommt nicht zur Ruhe. Trainer Peter Hyballa hat laut "Kleiner Zeitung" den ohnehin kaum berücksichtigten Manuel Weber aus disziplinären Gründen als offiziellen Kapitän abgesetzt und durch Jürgen Säumel ersetzt. "Wir haben eine interne Regelung, die besagt, dass der Trainer in der Öffentlichkeit nicht mehr kritisiert werden darf", erklärt Hyballa. "Ich brauche auch jemanden, der spielt. Außerdem ist Manu keiner, der eine Mannschaft antreiben kann", betont der umstrittene Deutsche.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen