Schöttel-Verlängerung dank EC?

Aufmacherbild
 

Rapids inzwischen sehr wahrscheinlich gewordene Qualifikation für den Europacup hätte mit Peter Schöttel einen unerwarteten Nutznießer. Wie der "Kurier" berichtet, würde sich der Vertrag des beurlaubten Ex-Trainers bis 2015 verlängern, sollte die mittlerweile von Zoran Barisic trainierte Elf die EC-Startplätze erreichen. Bei einem Verpassen würden die Zahlungen eingestellt werden. Rapid ist zwar um eine vorzeitige Auflösung des Kontrakts bemüht, bisherige Gespräche endeten aber ergebnislos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen