Salzburg-Remis gegen Grödig

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg trennt sich in einem Testspiel von SV Grödig mit 2:2. Der Erste-Liga-Klub führt beim Bundesligisten durch Tore von Öbster (36./Elfmeter) und Lexa (51.) bereits 2:0, doch die "Bullen" schlagen in der zweiten Hälfte zurück und kommen noch durch Treffer von Schiemer (61.) und Soriano (65./Elfmeter) zum Ausgleich. Den zweiten Test des Tages gewinnen die "Bullen" und setzen sich nach Toren von Kampl (11.), Alan (54.) und Lazaro (72.) gegen den SV Horn mit 3:2 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen