Ried verlangt genaue Begründung

Aufmacherbild
 

Nach dem Urteil in der Rassismus-Causa, das eine unbedingte Geldstrafe gegen die SV Ried in Höhe von 5.000 Euro vorsieht, verlangen die Innviertler eine genaue Begründung. Daher muss der Verein binnen drei Tagen Protest einlegen. "Würden wir keinen Protest einlegen, könnten wir nie erfahren, wie der genaue Urteilstext lautet", so Manager Stefan Reiter in den "Oberösterreichischen Nachrichten". Danach sei es auch möglich, in die nächste Instanz zu gehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen