48 Punkte oder Angerschmid geht

Aufmacherbild
 

Nur noch drei Siege in den letzten drei Spielen (Admira, Salzburg, Rapid) können die Amtszeit von Michael Angerschmid als Trainer der SV Ried verlängern. "Bei weniger als 48 Punkten wird der Vertrag nicht mehr verlängert", erklärt Manager Stefan Reiter nach einem mehrstündigen Gespräch mit dem 40-Jährigen. Die Innviertler halten derzeit bei 40 Punkten. Reiter: "Weitere Entscheidungen fallen erst, wenn feststeht, dass diese 48 Punkte erreicht wurden bzw. nicht mehr erreicht werden können."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen