Entscheidung um Yordy Reyna

Aufmacherbild
 

Yordy Reyna wird in der kommenden Saison wieder im Kader von Red Bull Salzburg stehen. Das berichtet der "Kurier" und bestätigt damit vorangegangene Spekulationen. Der peruanische Stürmer war zuletzt an Schwester-Klub RB Leipzig ausgeliehen. In 13 Einsätzen in der zweiten deutschen Liga hat er es auf einen Treffer gebracht. Aktuell befindet sich der 21-Jährige mit seiner Nationalmannschaft bei der Copa America. In Gruppe C trifft Peru auf Brasilien, Kolumbien und Venezuela.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen