Hammertor sorgte für Rapid-Kater

Aufmacherbild
 

"Ein Tausendguldenschuss aus 31 Metern, da muss man gratulieren", zollte Rapid-Coach Zoran Barisic Admiras Thomas Weber beim 1:1 in der Südstadt Respekt, musste aber auch zugeben: "Für mich war es nur eine Frage der Zeit, bis wir das 2:0 machen, aber nicht, dass wir ein Tor bekommen." Die Grün-Weißen machten sich vergebene Konter und den fehlenden letzten Pass zum Vorwurf. Für die Admira war Webers Kracher hingegen ein Schuss ins Glück: "Einmal im Leben hat mir so einer ja abreißen müssen!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen