Rapid gewinnt 309. Wiener Derby

Aufmacherbild
 

Rapid kann am Sonntag das 309. Wiener Derby bei der Austria mit 1:0 (0:0) für sich entscheiden Nach einer chancenarmen ersten Hälfte kommen die Hütteldorfer etwas besser aus der Kabine und erzielen durch Sabitzer (66.) den nicht unverdienten Führungstreffer. Alar trifft nach einem Konter nur die Stange, (81.), im Gegenzug vergibt der eingewechselte Salamon die große Ausgleichschance. Im Finish sieht Rapids Burgstaller Gelb-Rot (87.), die Austria kann die Überzahl aber nicht mehr nützen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen