Wacker holt Punkt - Admira siegt

Aufmacherbild

Kleines Erfolgserlebnis für Wacker Innsbruck. Die Tiroler holen am 30. Spieltag ein 0:0 bei Meister Salzburg. RBS-Goalie Gulasci scheidet verletzt aus. Die Admira feiert einen hochverdienten 4:0-Erfolg gegen Grödig. Nach einem Kopfball-Treffer von Katzer (32.) fixieren Schicker (37.), Schick (73.) und Sax (90.) den Endstand. WAC beendet dank einer fulminaten Startphase seine Negativserie. Die Kärntner besiegen Neustadt durch Tore von Jacobo (5.) und drei Treffern von Silvio (8., 10., 64.) 4:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen