Austria-Nullnummer in Neustadt

Aufmacherbild

Tabellenführer Austria Wien gibt erstmals in diesem Frühjahr Punkte ab. Zum Auftakt der 25. Bundesliga-Runde kommen die Veilchen bei Schlusslicht Wiener Neustadt nicht über ein torloses Remis hinaus. Die Elf von Trainer Stöger ist die spielbestimmende Mannschaft, findet jedoch nicht die nötigen Mittel, um den Riegel der Niederösterreicher zu knacken. Philipp Hosiner vergibt vor der Pause eine Top-Chance. Auf Seiten Wr. Neustadts lässt Daniel Wolf in der Nachspielzeit den Matchball ungenützt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen