Austria kann mit Remis leben

Aufmacherbild
 

Nach sechs siegreichen Spielen in Folge musste sich Leader Austria Wien in Wiener Neustadt mit einem torlosen Remis begnügen. "Heute hatten wir einen schwächeren Tag, aber mit einem 0:0 kann man auch nicht komplett unzufrieden sein", meint Gorgon. Coach Stöger kann mit dem Remis ebenfalls leben. "Wir müssen immer alles abrufen, um einen Sieg einzufahren. Wenn das nicht der Fall ist, geht auch ein Remis in Ordnung." Neustadts Pfeifenberger ist zufrieden: "Ein moralisch sehr wertvoller Punkt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen