Admira verliert das NÖ-Derby

Aufmacherbild
 

Die 21. Runde der Bundesliga geizt nicht mit Überraschungen. Im NÖ-Derby setzt sich Wiener Neustadt (8.) mit 2:1 gegen die Admira durch und überholt die Südstädter (9.) auch in der Tabelle. Ouedraogo (38.) bringt die Hausherren in Führung. Nach einer klaren Schwalbe von Hofbauer verwandelt Hlinka einen Elfmeter (48.) zum 1:1, Tadic gelingt der Siegtreffer (51.). Sturm Graz kommt bei Mattersburg nicht über ein torloses Remis hinaus. Sturm wacht erst spät auf, der SVM hat die besseren Chancen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen