17-Jähriger sorgt für FAK-Sieg

Aufmacherbild
 

Versöhnlicher Abschluss der Herbst-Saison für die Austria. Die Wiener setzen sich in Runde 19 im Heimspiel gegen Grödig mit 1:0 durch. Den Siegtreffer erzielt der erst 17-jährige Joker Marko Kvasina (77.). Ried präsentiert sich gegen Wiener Neustadt in Torlaune und feiert ein 6:0-Schützenfest. Lainer, Murg, Walch, Perstaller (2) und Möschl treffen. Aufatmen bei der Admira nach einem 2:1-Sieg gegen Wolfsberg. Tore: Windbichler (43., Elfer) und Thürauer (79.) beziehungsweise Trdina (51.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen