Salzburg testet Weltmeister

Aufmacherbild

Wie "Kurier" und "Salzburger Nachrichten" berichten, absolviert der nigerianische U17-Weltmeister Samuel Okon derzeit ein Probetraining bei Red Bull Salzburg. Der Linksverteidiger spielte bei der Endrunde in den Arabischen Emiraten 2013 in sämtlichen Spielen durch, verbuchte zwei Treffer und einen Assist. Weil es die Statuten untersagen, Minderjährige aus Nicht-EU-Ländern zu verpflichten, könnte Okon erst im Jänner 2015 unterschreiben. Landsmann Denis Nya soll ebenfalls getestet werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen