Remis bei Rapid gegen Hoffenheim

Aufmacherbild
 

Rapid trennt sich im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Bundesliga-Auftakt am kommenden Samstag im Hanappi-Stadion vom deutschen Bundesligisten Hoffenheim 0:0. Beide Teams finden vor 8.700 Zuschauern in Hütteldorf Chancen vor, für Rapid vergeben Prokopic und Alar die besten. Der eingewechselte Vedad Ibisevic scheitert nach hervorragender Reaktion von Helge Payer. Andreas Ibertsberger steht bei den Gästen nicht im Kader, SCR-Kapitän Steffen Hofmann muss angeschlagen ausgewechselt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen