Rangnick wird Montag präsentiert

Aufmacherbild
 

Laut den "Salzburger Nachrichten" ist es so gut wie fix, dass Ralf Rangnick neuer Trainer von Red Bull Salzburg wird. Die Unterschrift des Deutschen sei nur mehr Formsache. Am Montag soll der 53-Jährige präsentiert werden. Für die Verhandlungen mit Rangnick hat Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz sogar seine Reise zum Formel-1-GP nach Valencia abgesagt. Neben Rangnick gibt es eine zweite wichtige Personalie: Gerard Houllier, der bereits als Berater mitwirkte, soll neuer Fußballchef werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen