Prager verlässt Trainingslager

Aufmacherbild

Die Anzeichen verdichten sich, dass Thomas Prager noch im Winter den SK Rapid Wien verlassen wird. Der 27-Jährige reist bereits am zweiten Tag des grün-weißen Trainingslagers in der Algarve wieder ab. Der Mittelfeldspieler fliegt auf eigenen Wunsch nach Wien, um sich in Vertragsverhandlungen mit anderen Vereinen zu begeben. Für Rapid absolvierte Prager in zwei Saisonen bewerbsübergreifend 42 Pflichtspiele und erzielte dabei einen Treffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen