Pliquett: "Zu wenig Eier"

Aufmacherbild

Sturms Tormann Benedikt Pliquett trauert nach dem 0:1 in Salzburg einem Punkt nach. "Ich bedauere, dass wir nicht mehr Eier gehabt haben. Wir hätten uns viel mehr zutrauen können", so der Keeper, der zumindest den Elfer von Alan abwehren konnte. Salzburg-Trainer Roger Schmidt zeigt sich nach seinem 50. BL-Spiel (32 Siege, 15 Remis, 3 Niederlagen) zufrieden: "Wir haben ein gutes Spiel gegen einen guten Gegner gezeigt. Die Mannschaft hat immer an sich geglaubt und auf die Chance gewartet."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen