Petsos fehlt Rapid wochenlang

Aufmacherbild
 

Ganz bittere Nachricht für den SK Rapid! Mittelfeldmotor Thanos Petsos wird den Grün-Weißen mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. Der 24-Jährige musste aufgrund einer Innenbandverletzung im linken Knie vorzeitig die Heimreise vom griechischen Nationalteam antreten. Dabei war er erstmals nach langer Zeit wieder für das Heimatland seines Vaters nominiert worden. Petsos stand bisher in fünf der sieben Liga-Saisonspiele in der Startelf und wird Rapid im defensiven Mittelfeld abgehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen