Helge Payer bleibt bei Rapid

Aufmacherbild
 

Laut "Kurier" wird Helge Payer auch im Frühjahr beim SK Rapid bleiben. "Es gibt weder von Rapid Zeichen, dass er gehen soll, noch Angebote von anderen Klubs. Wir sehen keinen Grund, warum er jetzt davon laufen sollte. Es liegt nur an ihm, ob er noch einmal die Nummer eins wird", erklärt Payers Manager Hubert Peterschelka. Der 32-jährige Ex-Teamtorhüter wird aber vermutlich hinter Lukas Königshofer und Jan Novota nur die dritte Geige spielen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen