Pasanen fehlt gegen Senica

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg muss neben den verlorenen Punkten im Meisterschaftsspiel gegen den SV Mattersburg einen weiteren schmerzhaften Verlust hinnehmen. Der finnische Innenverteidiger Petri Pasanen musste gegen die Burgenländer in der 25. Minute frühzeitig vom Platz. Der 30-Jährige erlitt ohne Fremdeinwirkung eine Zerrung und wird einige Tage pausieren müssen. Damit fällt der Skandinavier für die wichtige Europacup-Rückspiel-Partie beim slowakischen Vizemeister FC Senica aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen