Austria: Spieler im Winter weg?

Aufmacherbild
 

Bei der Wiener Austria droht spätestens im Sommer 2012 ein größerer Umbruch. Insgesamt laufen die Verträge von sieben Spielern aus, bei neun Akteuren gibt es eine Option. Zuletzt haben Florian Klein und Zlatko Junuzovic den Wunsch geäußert, die Violetten Richtung Ausland verlassen zu wollen. "Ich bin bisher nur mit ihren Managern in Kontakt. Wir sind gesprächsbereit", will FAK-Sportvorstand Thomas Parits keine Steine in den Weg legen. Bei beiden wäre auch ein Abgang im Winter denkbar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen